Piratentäschchen als Hosenbaumler

/, Nähen, Nähen Taschen/Piratentäschchen als Hosenbaumler

Piratentäschchen als Hosenbaumler

Dieses Piratentäschchen ist gerade groß genug für ein paar Tempos, den Hausschlüssel und etwas Kleingeld.
Mit einem Karabiner wird es zum Hosenbaumler und ohne vielleicht zum Sorgenfresserchen, ganz wie du willst.

Sorgenfresserchen_a
Sorgenfresserchen_B

Weil die Stoffteile so klein sind, kannst du bei der Herstellung prima Stoffreste verwerten.

Schnittmuster:

Sorgenfresser-Pirat-17

Links sieht du mein Schnittmuster.

 

Sorgenfresser-Pirat-01

Du brauchst:

  • Außenstoff_1 für das Rückenteil, das untere Vorderteil, Beine und Arme
  • Außenstoff_2 für das obere Vorderteil
  • Vlieseline zum Verstärken des Rückenteils und des obereren und unteren Vorderteils
  • Innenstoff für das Rückenteil und beide Teile des Vorderteil
  • etwas schwarzer und weißer Stoff für das Auge und die Augenklappe
  • ein CamSnap als Pupille
  • Vliesofix zum Applizieren der Augen
  • ein Reißverschluss mit Zipper
  • etwas schwarzes Kunstleder, Kork oder Ähnliches für die Haare

Vorbereiten des Gesichts

Fixiere die Augen auf dem oberen Vorderteil.
Ich nehme dazu Vliesofix, du könntest aber auch doppelseitiges Klebeband nehmen oder nur stecken.

Nähe das Auge und die Augenklappe mit einem engen Zickzackstich fest und nähe das Augenklappenband ebenfalls mit einem Zickzackstich.

Sorgenfresser-Pirat-02
Sorgenfresser-Pirat-03
Sorgenfresser-Pirat-06

Fertigen der Arme und Beine

Sorgenfresser-Pirat-05

Die Stoffteile für die Beine und Arme klappst du in der Mitte zusammen.

Näh sie seitlich zusammen und schließe sie unten mit einer Rundung.
Kürze danach die Nahtzugaben und wende die Teile.

Reißverschluss einnähen

Sorgenfresser-Pirat-04

Fädle den Zipper auf den Endlosreißverschluss und sichere Anfang und Ende mit ein paar Handstichen.

Wie du den Zipper auffädelst, kannst du dir unter Endlosreißverschluss einfädeln anschauen.

Sorgenfresser-Pirat-07

Für das Einnähen des Reißverschlusses wird wie auf dem Bild links gestapelt:

  • erst der Innenstoff mit der rechten Seite nach oben
  • dann der Reißverschluss, ebenfalls mit der rechten Seite nach oben
  • und zuletzt der Außenstoff mit der rechten Seite nach unten

Zum Festnähen nimmst du ein Reißverschlussfüßchen oder stellst die Nadel nach links.

Sorgenfresser-Pirat-08
Sorgenfresser-Pirat-09

An der noch offenen Seite des Reißverschlusses wird so gestapelt:

  • Innenstoff rechte Seite oben
  • dann Zipperteil ebenfalls rechts oben
  • und zuletzt wieder der Außenstoff mit der rechten Seite nach unten

Auch diese Seite nähst du nach dem Zusammennähen nochmal knappkantig ab.

Zusammenbau des Piratentäschchen

Sorgenfresser-Pirat-10

Auf das Vorderteil steckst du nun die Arme und Beine, die Haare und den Gurt, in dem der Karabiner hängt.

Alle diese Teile nähst du innerhalb der Nahtzugabe fest.

Sorgenfresser-Pirat-11

Nähe das Rückenteil des Außen- und Innenstoffs links auf links innerhalb der Nahtzugabe zusammen.

Sorgenfresser-Pirat-12
Sorgenfresser-Pirat-13

Öffne den Reißverschluss halb. Stecke danach Vorder- und Rückenteil rechts auf rechts zusammen und nähe die beiden Teile rundherum zusammen.
Da die Naht innen sichtbar ist, schneidest du die Nahtzugabe ordentlich zurück und versäuberst sie mit einem Zickzackstich.

Sorgenfresser-Piratentäschchen-14

Jetzt noch durch den Reißverschluss wenden, die Ecken ausformen und die Frisur zuschneiden und dann ist das Piratentäschchen ausgehbereit.

By |2018-11-25T12:24:32+00:00November 25th, 2018|Einfaches mit Reißverschluss, Nähen, Nähen Taschen|0 Comments

Leave A Comment