Schale aus Papier oder SnapPap

//Schale aus Papier oder SnapPap

Schale aus Papier oder SnapPap

Schnittmuster für eine Schale aus Papier oder SnapPap

Das Schnittmuster für eine Schale aus Papier kannst du leicht selbst erstellen.

Für das endgültige Objekt wirst du vielleicht Karton, SnapPap, LKW-Plane oder sogar Leder nehmen wollen.
Zum Planen und Ausprobieren des Schnittmusters reicht erst mal einfaches Briefpapier.

Erst legst du die Grundfläche fest. Dann ziehst du zu den Kanten der Grundfläche parallele Linien und erhältst so die Seitenwände.

viereckige Papierschale 01

Hier siehst du ein Beispiel für ein viereckiges Schälchen.

Je nachdem wie weit du die Ecken zusammen klebst, verlaufen die Außenwände deines Schälchens in einem anderen Winkel zum Boden.
Wenn du den gesamten grauen Bereich der Ecke (siehe Bild) zusammen klebst, verlaufen die Wände senkrecht. Klebst du einen kleineren Bereich (z.B. den hellgrauen Teil), wird die Außenwand leicht schräg.

viereckige Papierschale 05
viereckige Papierschale 04

Die beiden Schälchen in den Bildern links sind aus dem gleichen Muster entstanden, nur die Ecken wurden anders geklebt.

6 oder 3 eckige Papierschale 01

Das gleiche Prinzip gilt auch für andere Formen.

dreieckige Schale aus Papier 01

Bei der dreieckigen Form werden die Klebeecken ziemlich lang.

Wenn dich das stört, kannst du sie nach dem Kleben zurückschneiden oder du kannst dein Schnittmuster anpassen.

dreieckige Schale aus Papier 03
dreieckige Schale aus Papier 04

Links siehst du das abgeänderte Schnittmuster und das neue Schächtelchen, das jetzt drei unterschiedliche Ecken hat.

Hier sind die Ecken nochmal im der Detailansicht.

dreieckige Schale aus Papier 05
dreieckige Schale aus Papier 06
dreieckige Schale aus Papier 07
sechseckige Papierschale 03

Sollten dir gerade Linien nicht gefallen, kannst du auch die Oberkanten im Schnittmuster anpassen und zum Beispiel so wie im Bild links zuschneiden.

Ecken verbinden

Papierschale Ecken 00

Um die Ecken zu verbinden, hast du viele Möglichkeiten.

Feste Verbindungen wären z.B.: kleben, nähen, nieten, tackern.

Falls du das Schälchen, wenn es nicht gebraucht wird, flach aufbewahren willst, kannst du Verbindungen wählen, die wieder geöffnet werden können.

Das Wäscheklämmerchen, der Druckknopf und die Schleife sind Beispiele für Verbindungen, die gut zu öffnen sind.

Papierschale Ecken 01
Papierschale Ecken 02
Papierschale Ecken 03
Papierschale Ecken 04
Papierschale Ecken 05
Papierschale Ecken 06

In diesem Beitrag ging es mir nur um die Theorie.
Ich verlinke dir demnächst noch Beiträge, in denen du die fertigen Endprodukte siehst.

By |2019-02-10T10:37:25+00:00Februar 10th, 2019|Kreativ mit Papier|0 Comments

Leave A Comment